Damen-Doppel in der Lukas-Lutherhaus-Kirchengemeinde

Zwei neue Damen haben am 1. April 2017 ihren Dienst in der Lukas- Lutherhaus-Kirchengemeinde aufgenommen: Mesnerin Claudia Schwab und Kantorin Tanja Luthner.

© Claudia Schwab

Mesnerin Claudia Schwab

© Tanja Luthner

Kantorin Tanja Luthner

Claudia Schwab wird sich künftig um die vielfältigen Aufgaben einer Mesnerin in und um die Kirche herum kümmern. Ihre Vorstellung und feierliche Einführung wird am kommenden Sonntag, 9. April 2017 im Rahmen des Gottesdienstes um 10:15 Uhr in der Lukaskirche sein.

Ebenfalls Anfang April hat Kantorin Tanja Luthner die Nachfolge von Kirchenmusikdirektor Hans-Eugen Ekert angetreten. Mit einem 50%-Dienstauftrag wird sie die Chorarbeit mit der Lukaskantorei und die Orgeldienste in der Lukas-Lutherhausgemeinde und der Friedensgemeinde weiterführen.
"Wir freuen uns, dass wir so eine kompetente und sprühende Musikerin für die kirchenmusikalische Arbeit in unseren Gemeinden gefunden haben", so Pfarrer Gerd Häußler und sein Team.
Die offizielle Vorstellung und Einführung von Tanja Luthner wird im Gottesdienst am Ostersonntag, 16. April 2017 um 10:15 Uhr in der Lukaskirche sein.