Untertürkheim

Untertürkheim hat drei evangelische Kirchen: die Stadtkirche, die Wallmerkirche und die Gartenstadtkirche.

Schon wegen ihrer Wandmalereien aus dem 17. Jahrhundert und der "Untertürkheimer Bergpredigt" (der Untertürkheimer Maler Carl Schmauck hat Bürger des Orts in eine biblische Szene eingezeichnet) ist die evangelische Stadtkirche St. Germanus aus dem 11. Jhdt einen Besuch wert.

Die Josephswand von HAP Grieshaber hat sie zu einer "Wallfahrtskirche" für Kunstinteressierte gemacht. Bei einigen Flaschen Wein sollen sich 1969 der Kirchengemeinderat und der große Holzschneider von der Reutlinger Achalm auf ein monumentales Werk verständigt haben: Die alttestamentliche Josephsgeschichte, in 36 Linolplatten geschnitten und auf Japanpapier gedruckt, sollte die neu einzuziehende Chorwand (sieben mal neun Meter) schmücken. Grieshaber bezeichnete das opus als "der Welt größter Paravent". Vorsicht: die Bildergeschichte beginnt "nach hebräischer Art" oben rechts und endet unten links.


In der Gartenstadt Luginsland, ab 1911 gebaut, fanden die ersten Gottesdienste im Saal der Kleinkinderschule gegen eine Gebühr von zwei Mark je Feier statt. Die erste eigene Kirche wurde am 18. Oktober 1931 eingeweiht. Schwer zerstört in den Jahren 1942 und 1945 konnte die Kirche zwar wieder aufgebaut werden, doch bald waren die Räume zu klein. Ein modernes Gemeindezentrum entstand in den 60er Jahren: die neue Gartenstadtkirche ist ein heller Betonschalenbau des Architekten Rall, ausgestattet mit warm wirkenden Holztafelbilder von Emil Kiess an der Altarwand. Weiter gehören dazu: ein Kindergarten mit schöner Außenanlage, Räumlichkeiten für die verschiedensten Gruppen und Kreise der Gemeinde sowie ein Pfarrhaus mit Gemeindebüro.

 

Die Wallmerkirche, in einem Wohngebiet der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts, ist ein Gemeindezentrum mit Sakralraum und Gemeinderäumen. Sie wurde 1954 nach Plänen des Stuttgarter Architekten Zoller gebaut. Die Kirche ist u. a. Veranstaltungsort des Untertürkheimer Ostergartens, der alljährlich in der Karwoche aufgebaut wird. Neben der Kirche befindet sich der evang. Wallmerkindergarten.

Die Gesamtkirchengemeinde Untertürkheim, zu der auch der oberhalb liegende Ort Rotenberg gehört, zählt rund 4.800 Mitglieder.

Kontakte:


Pfarramt Stadt- und Wallmerkirche

Pfarrer Martin Hug
Lindenfelsstraße 36
70327 Stuttgart
Telefon: 0711/33 06 59

Fax: 0711/336 17 09

Martin.Hugdontospamme@gowaway.elkw.de


Pfarramt Gartenstadtkirche

Pfarrer Reinhard Mayr
Barbarossastraße 52
70327 Stuttgart
Telefon 0711/33 84 80
Fax 0711/336 14 03

pfarramt.untertuerkheim.gartenstadtkirchedontospamme@gowaway.elkw.de

 

Kirchenpflege

Evang. Gesamtkirchenpflege Untertürkheim
Kirchenregisteramt
Lindenfelsstraße 38
Telefon 0711/33 03 29
Fax 0711/33 77 91

Kantorat Untertürkheim

Kantorin Irene Ziegler
Zainerweg 8
Telefon 0711/33 89 92

Evang. Ferienwaldheim

In den Aspen 1
E-Mail: ev-waldheim-uthdontospamme@gowaway.gmx.de


Evang. Jugend Stuttgart, Jugendreferent Obere Neckarvororte

Barbarossastraße 50 A
Telefon 0711/33 77 70
E-Mail martin.mantzeldontospamme@gowaway.ejus-online.de


Diakoniestation des Evang. Kirchenkreises

Schwester Ute Häußler
Großglocknerstraße 3
70327 Stuttgart
Telefon: 0711-33 24 89

Homepage der Stadt- und Wallmerkirchengemeinde: www.stadt-wallmerkirche.de.

Homepage der Gartenstadtkirche: www.gartenstadtkirche.de
Evang. Ferienwaldheim