Evangelische Gesamtkirchengemeinde
Bad Cannstatt. Sommerrainkirche

Der Gemeindeteil Sommerrain wurde 1932 besiedelt und gehörte zunächst zur Wicherngemeinde. Die Kirche im Sommerrain mit ihrem nadelförmigen, 36 Meter hohen Turm wurde am 15. Mai 1966 eingeweiht, entworfen von dem Architekten Heinz Rall. Auf kleinem Grund musste ein vielfältiges Raumprogramm verwirklicht werden: Gemeindesaal, Kindergarten, Pfarrwohnung, Gruppenräume. Die Baustoffe Beton, Tannenholz, Kupferblech und Tonplatten wurden in ihrer Natürlichkeit belassen: Kirche als Teil der irdischen Welt. Die Gemeinde selbst wurde 1989 selbstständig und zählt heute rund 1.300 Mitglieder.

Kontakte:
Pfarrerin Bettina Hoy

Mimosenweg 22
70374 Stuttgart
Telefon 0711/53 96 83
Fax 0711/365 20 46

Pfarramt.Sommerrainkirchedontospamme@gowaway.elkw.de


Internet: www.sommerraingemeinde.de