Kreisdiakoniestellen

Im Leben eines jeden Menschen gibt es Zeiten der Sorge, Not oder besonderer Krisen. Oft lassen sich solche Lebensbelastungen mit Hilfe anderer Menschen, die einem nahe stehen, bewältigen. Manchmal reicht jedoch diese Unterstützung nicht mehr aus, und es bedarf der fachlichen Hilfe.

Die Sozial- und Lebensberatung im "Kompass" und in den Kreisdiakoniestellen (den ehemaligen Diakonischen Bezirksstellen) richtet sich mit ihren Angeboten an alle Menschen in Stuttgart.
Die BeraterInnen bieten in folgenden Bereichen Beratung und Unterstützung an:

Sozialberatung
Bei Gefährdung der finanziellen Existenz, bei Fragen über zustehende soziale Leistungen z.B. Sozialhilfe, Wohngeld und bei Schwierigkeiten im Kontakt mit Behörden.

 

Lebensberatung
In Krisen, schwierigen Partnerschafts- und Familiensituationen, bei Arbeitslosigkeit, Krankheit, Trennung, Ablösungsproblemen, Gewalterfahrungen. In einem geschützten Rahmen bieten die BeraterInnen die Möglichkeit, über die Schwierigkeiten zu reden und gemeinsam mit den Ratsuchenden neue Lebensperspektiven zu entwickeln. Das Angebot kann alleine, mit dem Partner/der Partnerin oder der Familie wahrgenommen werden.

Kurberatung
Die BeraterInnen informieren und beraten über stationäre Vorsorgemaßnahmen und berücksichtigen dabei die individuelle Lebenssituation (Gesundheit, Familie, Beruf, Finanzsituation).
Sie vermitteln Kuren für Frauen, Mütter/Väter mit Kindern und Kinder
Sie beraten über die Versorgung der Familie während der Abwesenheit der Mutter/des Vaters die Finanzierung der Kuren. Auf Wunsch werden die Ratsuchenden vor und nach dem Aufenthalt beraten und begleitet.
Die BeraterInnen vermitteln Kontakte zu anderen Fachdiensten, Behörden
anderen sozialen Einrichtungen und Selbsthilfegruppen.

Als besondere Merkmale der Diakonischen Bezirksstelle sind zu nennen:
- Der offene Zugang für alle junge und alte Menschen aus den Kirchenbezirken unabhängig von ihrer Konfession.

- In der Beratung ist Raum für alle Anliegen und Fragen.

- Bei Bedarf findet eine qualifizierte Vermittlung an andere Fachdienste, z.B. Suchtberatung, Schuldnerberatung, Schwangerschaftsberatung, Aidsberatung... an weitere soziale Einrichtungen, an Selbsthilfegruppen und an Behörden statt. - Breites Spektrum der Arbeitsweise von Krisenintervention bis zu kurz- und längerfristigen psychosozialen Beratungsprozessen.
- Die Beratungsgespräche finden zu vereinbarten Terminen, in den offenen Sprechstunden, am Telefon oder auch zu Hause im Lebensumfeld statt. - Niederschwelliger Zugang durch offene Sprechstunden, geringe Wartezeiten und keine Beratungskosten.

Beratung für Schwangere bietet die Evangelische Gesellschaft Stuttgart an: www.eva-stuttgart.de.
  
  Kontakte:

"Kompass"

Hospitalstraße 15
70174 Stuttgart
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 10.30 Uhr bis 18 Uhr
Telefon: (0711) 9 97 88 74

Kreisdiakoniestelle Bad Cannstatt
Wilhelmstraße 6
70372 Stuttgart
Telefon 0711/54 99 73 73
Telefonische Erreichbarkeit : Mo 9-12 und 14-18 Uhr
Di, Mi, Do 9-12 und 14-17 Uhr, Fr 9 -12 Uhr.
Offene Sprechstunden: Bad Cannstatt: Mo 9-12 und 16-18 Uhr,
Fr 9-12 Uhr. Wangen Do 9-12 Uhr Ulmer Straße 347 (Tel. 0711/56 59 34)

Kreisdiakoniestelle Degerloch
Löwenstraße 34
70597 Stuttgart
Telefon 764046, Fax 7653087

Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Freitag 9-12 Uhr, Montag bis Donnerstag 13-17 Uhr.

Offene Sprechstunden: Montag 9-12, Donnerstag 15-17 Uhr.

Kreisdiakoniestelle Zuffenhausen
Ilsfelder Straße 10
70435 Stuttgart
Telefon 0711/87 20 06
Fax 0711/87 69 18
Telefonische Erreichbarkeit: Mo-Fr 8-12 Uhr
Offene Sprechstunden:
Zuffenhausen, Di 14-17 Uhr, Fr 9-12 Uhr
Feuerbach, Di 9-12 Uhr
Föhrichstr. 1, 70469 Stuttgart, Tel. 0711/85 34 88 (während der Sprechstunden)
 
infodontospamme@gowaway.diakonie-bad-cannstatt.de
dbsdontospamme@gowaway.diakonie-degerloch.de
dbs-diakonie-zuffenhausendontospamme@gowaway.t-online.de
Aids-Beratungsstelledontospamme@gowaway.eva-stuttgart.de
Schwangerschaftsberatungdontospamme@gowaway.eva-stuttgart.de

Die Kreisdiakoniestelle im Internet: www.kreisdiakoniestelle-stuttgart.de