Begegnungsstätten für Seniorinnen und Senioren

Etliche Kirchengemeinden in Stuttgart betreiben Begegnungsstätten für Seniorinnen und Senioren. Hinzu kommen Begegnungsstätten weiterer freier Träger und der Stadt, so dass in jedem Stadtteil eine derartiges Angebot besteht. Die Begegnungsstätten sind für alle Menschen offen.

Das Angebotsspektrum ist so umfassend wie das Leben selbst. Sprachkurse, Malkurse, Computerkurse, Gedächtnistraining, Tanzen, Theaterspiel, Gymnastik, Wandern, Vorträge, Meditation, Musizieren, Fahrten ins Blaue, Handarbeiten und manches mehr. In manchen Begegnungsstätten wird auch regelmäßig ein gemeinsames Essen angeboten. Vielfach ist für Menschen, die sich mit dem Gehen schwer tun, ein Hol- und Bringdienst mit dem Auto organisiert.

Begegnungsstätten gibt es in:

Bad Cannstatt:
Begegnungsstätte "Die Brücke"
Wilhelmstraße 39
Diakon Eberhard Steinhilber
Telefon 500 68 45

Ökumenische Begegnungsstätte Steiggemeinde
Altenburger Steige 22
Frau Wölke
Telefon 54 44 06

Heumaden
Gnadenkirche
Herr Stadelmaier
Bockelstraße 121
Telefon 44 75 85

Kaltental
Thomaskirche
Schwarzwaldstraße 7
Diakon Klaus-Dieter Glaser
Telefon 687 17 11

Möhringen
Begegnungsstätte im Pflegezentrum Bethanien
Onstmettinger Weg 35
Frau Züricher
Telefon 7184-64

Stuttgart-Rot
SeniorenTreffpunkt im Bürgerhaus
Auricher Straße 34A
Frau Brigitte Deininger
Telefon 849491-187

S-Mitte (Evangelische Gesellschaft)
Büchsenstraße 34/36
Frau Simone Klement
Telefon 2054-250

S-West
Paul-Gerhadt-Zentrum
Rosenbergstraße 196
Diakonin Beate Kaag-Binder
Telefon 636 86 89

Uhlbach
Passeier Str. 7
Christa Sonnleitner
Telefon 32 87 05

Untertürkheim-Luginsland
Barbarossastraße 50
Frau Sigrid Freitag
Telefon 336 07 61

Wangen
Ulmer Straße 347
Regine Mischke
Telefon 42 61 33