HomeKontaktMenü

Audio

Respekt zwischen den Religionen

Im neu gegründeten Rat der Religionen in Stuttgart setzen sich christliche, jüdische und muslimische Religionsvertreter für ein gutes Miteinander ein. „Wir wissen um die Unterschiede voneinander, aber wir gehen im Respekt miteinander um. Das ist etwas sehr Wichtiges, das in dieser Stadt vorgelebt werden muss“, sagt der evangelische Stadtdekan Søren Schwesig, Koordinator des Rates der Religionen. Im Radiobeitrag von Matthias Huttner von der Radioredaktion des Evangelischen Medienhauses Stuttgart erfahren Sie mehr über den Rat der Religionen.

Audio

Weihnachtsoratorium inklusive

Einmalig: Bachs bekanntes Weihnachtsoratorium in einer Fassung für Kinder, einschließlich Krippenspiel und als inklusives Projekt mit Erwachsenen und mit Kindern mit und ohne Behinderung! Bei der Aufführung am 19. Dezember war die Cannstatter Stadtkirche voll besetzt mit großen und kleinen Konzertgängern. Podcast von Medienpfarrer Christoph Schweizer.

Audio

TANGOttesdienst

Premiere am 25. Oktober 2015 in der Steigkirche in Bad Cannstatt: TANGOttesdienst. Gottesdienst mit Tango. Pfarrer Til Bauer und sein Tanzlehrer Kenneth Fraser predigen im Dialog. Die Kirche ist voll, die Leute sind begeistert...

Audio




Begegnung im Bus

3. Juni 2015. Sachen gibt's. Radioreporterin Anna Gieche vom Evangelischen Medienhaus hat wenige Stunden vor Beginn des Kirchentages Stuttgarts evangelischen Stadtdekan Søren Schwesig im Linienbus getroffen. Und - ganz Reporterin - ihm gleich das Mikro unter die Nase gehalten. Seine Botschaft in kurz: Schwesig freut sich. Wir auch :-)



Audio

Radiointerview mit Stadtdekan Schwesig zum Start des "Rats der Religionen"
Am 18. Mai trifft sich zum ersten Mal der Stuttgarter "Rat der Religionen". Auf Initiative von Stadtdekan Søren Schwesig kommen dabei Repräsentantinnen und Repräsentanten der evangelischen, katholischen und orthodoxen Kirche, des Judentums und von unterschiedlichen Moscheegemeinden zusammen. Anna Gieche vom Evangelischen Medienhaus in Stuttgart hat sich mit Schwesig über Idee und Ziel des neuen Rates unterhalten.

Audio

Premiere: GospelHaus in der Friedenskirche
Stuttgart, 15. März. Die Friedenskirche war am Sonntagabend bis auf den letzten Stehplatz besetzt. Der Grund: "GospelHaus" mit Gospel im Osten. Dieser neue Gottesdienst soll künftig monatlich gefeiert werden, immer am dritten Sonntag im Monat. Das nächste GospelHaus ist am 19. April. Weitere Infos unter www.gospelhaus-stuttgart.de. [Podcast von Medienpfarrer Christoph Schweizer]

Audio
Eröffnungsfest für den neuen Hospitalhof
Eröffnungsfest für den neuen Hospitalhof

Am 27. April 2014 feierten über 1.000 Menschen die Eröffnung des neuen Hospitalhofs, des evangelischen Zentrums für Bildung, Begegnung und Verwaltung. Im Podcast von Medienpfarrer Christoph Schweizer kommen Festgäste und die offiziellen Festredner zu Wort. [Foto: Collegium vocale, Leonhards-Kirchenchor und Concertino Stuttgart]

.mp3
Audio
Stadtdekan Schwesigs Rede: Christen sollen sich einmischen
Stadtdekan Schwesigs Rede: Christen sollen sich einmischen

Stuttgarts evangelischer Stadtdekan Sören Schwesig hielt bei der konstituierenden Kirchenkreissynode am 5. April eine mutmachende und aufrüttelnde Rede zur aktuellen Situation der Kirche. Standing Ovations! (Wir haben die Rede für diesen Podcast leicht gekürzt und bitten, die technischen Probleme in den ersten Sekunden zu entschuldigen.)

.mp3
Audio
Waldheim startet - SWR-Reihe "Begegnungen"
Waldheim startet - SWR-Reihe "Begegnungen"

In den Sommerferien wird’s wieder lebendig in den Stuttgarter Ferienwaldheimen. Der landeskirchliche Rundfunkbeauftragte Wolf-Dieter Steinmann hat sich von Waldheimleiterin Frauke Stevensons Waldheim-Vorfreude anstecken lassen. (Aus der Reihe „Begegnungen“ in SWR1 Sonntagmorgen, Erstausstrahlung am 21. Juli 2013)

.mp3
Audio
Probe bei der Vesperkirchenband
Probe bei der Vesperkirchenband

Vesperkirche 2012: In der „Vesperkirche“ gibt´s nicht nur ein warmes Mittagessen, sondern auch Kultur: Am vergangenen Sonntag Nachmittag Musik von und mit der „Vesperkirchen-Band“ - ein bunter Haufen musikalischer Menschen, die da zusammen singen und musizieren. Matthias Huttner von der "Agentur für Privatradio" des Evangelischen Medienhauses Stuttgart hat bei der Probe gelauscht.

.mp3
Angebote für

Evangelische Landeskirche Baden Württemberg